Wohnmobil Verschiffung vorbereiten

Wohnmobil-Verschiffung

Du bereitest eine Wohnmobil Verschiffung vor und möchtest ein paar Tipps dazu? Wie es mit der Fahrzeug-Reinigung, der Mitnahme der eigenen Gasflasche und dem Verstauen der Ausrüstung funktioniert, erfährst du in diesem Bericht.

Downsizing – Vom Unimog zum VW Bus

Vom-Unimog-zum-VW_Bus_T3

Das Downsizing - Vom Unimog Expeditionsmobil zum VW T3 Syncro. Vor- und Nachteile beider Fahrzeuge, wie die Bodenfreiheit, Geländegängigkeit, Reparaturkosten, Wohnkomfort usw stellen wir gegenüber. Die Gründe für den Fahrzeugwechsel während unserer Weltreise, erfährst du hier!

Kanada – Unimog Roadtrip im Winter

Unimog-Gletscher-Kanada

Im Winter mit einem Expeditionsmobil quer durch Kanada! Diesen verrückten Roadtrip wagten wir mit unserem Unimog 1300L. Klirrende Kälte und Temperaturen bis zu -40 Grad Celsius forderten nicht nur uns, sondern auch den Unimog. Tausende Kilometer brachten wir uns auf dem Weg in die Arktis hinter uns. Wow, das war mal ein Roadtrip! Also steig ein und schau es dir Kanada an!

Unimog 1300L Expeditionsmobil

Unimog_1300L

Auf Weltreise mit einem Unimog 1300L. Ein wahres Expeditionsmobil mit einer sehr guten technischen Basis ohne Schnickschnack. Hier findest du Informationen über unsere Ausstattung von unserem ersten Fahrzeug und was man auf einem Roadtrip so alles braucht.

Marokko – Ein Land das polarisiert

Oase-Marokko-mit-VW_Bus

Marokko, das nordwestlichste Land Afrikas, zeigt uns zwei unterschiedliche und zugleich faszinierende Gesichter. Eine spannende Reise durch fantastische Landschaften, Oasen und Wüsten beginnt. Das Highlight auf diesem Teil unserer Weltreise ist die Durchquerung der Erg Chegaga Wüste mit unserem VW T3 Syncro "Smudu". Der VW Bus schlägt sich sehr gut und wir sind für diese Reise gut ausgestattet. Eine Wasserfilteranlage, genug Solar auf dem Dach und natürlich ausreichend Berge-Equipment und einen Druckluftkompressor haben wir an Bord. Mit dem Van in Marokko zu überwintern hat aufgrund des idealen Wetters seinen ganz besonderen Reiz.

VW T3 Syncro-Ausbau zum Weltreisemobil

Ein VW Bus Expeditionsmobil auf Weltreise.

Umbau eines Volkswagen T3 Syncros zum Weltreisemobil. In Eigenregie verbauen wir einen Zusatztank, ein Aufstelldach und einen Frontrunner Dachträger. Der Innenausbau ist ein Selbstausbau mit Birke Multiplex. Rostbehandlung und Scheibenein- und Ausbau runden die Verwandlung zum Offroadcamper ab. Mit einem 1,9 TD Motor mit zuschaltbarem Allrad hat der VW T3 Syncro eine solide Basis um als Weltreisefahrzeiug zu überzeugen.

Marokko Testreise mit dem VW T3 Syncro

Unseren umgebauten VW T3 Syncro 'Smudu' haben wir innerhalb von 2 Monaten in Marokko auf die harte Probe gestellt. In der Erg Chegaga Wüste übten wir das Sanddünen fahren. Auch harte Offroad Pisten und Steinwüste hat er wunderbar gemeistert. Hier ein kleines Video von unseren Eindrücken und Erlebnissen von Marokko. Viel Spaß beim Anschauen!

USA Roadtrip Grenze-Nationalparks-Verschiffung

Unimog-tire-change-Moab

Der Grenzübertritt Kanada - USA verlief problemlos. Von Montana quer durch die Staaten bis ins sonnige Kalifornien. Auf dem Weg beeindrucken uns die Nationalparks Yellowstone, Arches und Canyonsland. Der Unimog geht in Houston an Bord, um nach Belgien zurück verschifft zu werden.