Olivenhaine, atemberaubend schöne Buchten mit kristallklarem Wasser und die Gemütlichkeit der Griechen laden zum Verweilen ein.
Grandiose Berglandschaften, unberührte Natur und unendliche Gastfreundschaft zeichnen Rumänien zu einem besonders empfehlenswerten Reiseland aus.
Ein paar einfache Tipps und Tricks um sicher und mühelos durch Rumänien zu reisen.
Jago-Weltentdecker
Der kleine Jago, dessen Leben als Kettenhund begann, ist jetzt als Weltentdecker im Unimog unterwegs. In Ungarn erlebt er seine ersten Abenteuer und Offroadfahrten.
Die Erneuerung unseres Frischwassersystems lädt zu einer Stippvisite nach Deutschland ein. In Österreich adoptieren wir den Kettenhund Jago und machen ihn zu einem Weltenbummler. Tolle Erlebnisse und Menschen machen Österreich zu etwas ganz Besonderem.
Unimog-Offroad
In Sardiniens Nationalpark leben Wildpferde, Esel und Kühe in einer atemberaubenden Landschaft, in der ein großer Stausee ruht. Eine sehr anspruchsvolle Offroadstrecke brachte uns ins Schwitzen. Entspannung folgte am menschenleeren Sandstrand.
Sardinien-Unimog-Ruinen
Ein schmaler, von Steinen geprägter Weg mit tiefhängenden Ästen führt uns zur Bergquelle hinauf. Nachdem der Unimog erfolgreich einem Camper aus dem Sand geborgen hatte, laden die leuchtend gelben Sanddünen zum Erkunden und Verweilen ein.
Unimog-Weltreise-Sardinien-Unimog zum VW Bus
Der Unimog Roadtrip im Westen Sardiniens führt uns zu einem heißen Bad in einer natürlichen Quelle. Eine Spritztour mit dem Unimog auf Feldwegen, die nach etlichen Regentagen schlammig, machen den Roadtrip erlebnisreich und aufregend.
Unimog-Reidendruck-ablassen
Unsere Reise führt uns nach Sardinien in den Norden und in den Nordwesten. Eine Geisterstadt verblüfft uns. Die ersten Pannen ließen auch nicht auf sich warten. Am Strand buddelten wir kräftig den Unimog aus. Sardinien ist eine Insel der Überraschung.
Select your language:
Auf Weltreise seit
NEU! Unsere T-Shirts & Pullover sind jetzt in vielen Farben erhältlich: